Ich hätte noch eine Frage, ich muss was abgeben, … aber wie finde ich die betreffende Person in der FH?

Erst mal die schlechte Nachricht: „externe LektorInnen“, die hauptberuflich wo anders arbeiten, sind nur für die wenigen Stunden ihrer Lehre an der FH.  Hier ist Deine einzige Chance eine E-Mail.

Die gute Nachricht: Bei MMT arbeiten Emsenhuber (361), Domhardt (320), Ginzinger (325), Jellinek (321), Linder (329), Moser (321), Ortner (325),
Petscher (321), Stütz (320) und Tiefengrabner (361), arbeiten hauptberuflich bei MMT und haben ein Büro (in Klammern).

Fuhrmeister (327), Gurtner (319), Großauer (321), Grundnigg (328), Hassa (327) Manfé (328), Ortner (325), Schebella (322), Schinwald (332), Schwarzacher (321) und Stiletto (322),  arbeiten hauptberuflich bei MMA und haben ein Büro(in Klammern).

Natürlich sind Sie nicht immer im Büro zu finden. Einige sind auch nur teilzeit beschäftigt, und sind nur an manchen Tagen an der FH. Deswegen sind die besten Methoden jemanden wirklich anzutreffen:

  • einen Termin per E-Mail vereinbaren
  • zur offiziellen Sprechstunde kommen

Daneben gibt es noch die Möglichkeit des „Stundenplan-Stalkings“: Im Intranet kann man die Stundenpläne anderer Personen abfragen, auch den der Lehrenden. Direkt vor oder nach dem Unterricht ist es sehr wahrscheinlich, dass man jemanden erwischt 😉

stundenplan-stalking

 

Titelbild: Chilehaus im Kontorhausviertel von Dietmar Rabich unter Creative Commons Licence Attribution-ShareAlike 4.0